Wie repariere ich eine Dachrinne? - so gehts!

Dach- und Regenrinnen bestehen zum Großteil aus einem Zink-Werkstoff und wird in 2-3 Meter Längen verkauft. Da diese Rinnen mittels einer Lötnaht miteinander verbunden werden müssen, sind genau hier auch die Schwachstellen. Häufig passieren bereits Fehler beim Löten, wodurch bereits nach kürzester Zeit das Wasser durch die Verbindungsstellen austritt.

Dachrinne undicht?

Läuft bereits das Wasser durch Nähte, Löcher oder Anschlüsse in die Unterkonstruktion? Suchen Sie nach einer kostengünstigen Lösung um das Dach nicht austauschen zu müssen?

Wir bieten die passende Lösung!

Abdichtung von Lötstellen

Für die Abdichtung von undichten Lötstellen kann das 10cm breite Dach Reparaturband in der gewünschten Farbe verwendet werden. Wichtig ist hierbei die anständige Reinigung. Der Werkstoff Zink entwickelt über die Jahre eine "staubige" Legierung, welche sonst die Anfangshaftung beeinträchtigen könnte.

Fallrohre und weitere Metalle

Das Zink/Rinnen Reparaturband kann ebenfalls zur Abdichtung von Undichtigkeiten in Fallrohren und weiteren Metallen verwendet werden.

Video

Kunden kauften auch

1 von 4